Raum für Zukunft

UMBAU 2021 – 2022

Selbstauskunft

Ich (Wir) helfe(n) mit, Raum zu schaffen: Für die Zukunft unserer Kirche, für die Zukunft unserer Stadt, Raum, in dem Menschen Gott begegnen!

Falls die Mitgliederversammlung der Kirche für Bonn e.V. zu einem tragfähigen Baubeschluss kommt, werde ich mich – sofern sich meine finanzielle Situation nicht durch unvorhergesehene Ereignisse schwerwiegend ändert – in folgender Weise an den Lasten beteiligen:

Info:
Kalkulierte Baukosten: 1.710.000€
Mögliche Kreditsumme: 1.410.000€
Vorhandenes Eigenkapital für den Umbau: 150.000€
Ehrenamtliche Eigenleistung: 50.000€
Noch fehlendes Eigenkapital: 100.000€
Zusätzlicher jährlicher Mehrbedarf: 33.600€

Insgesamt 2000 Arbeitsstunden werden von ehrenamtlichen Helfern erbracht, das sind bei 100 Helfern etwa 20 Stunden Arbeit pro Person.

Ich (Wir) ermächtige(n) Kirche für Bonn e.V. Zahlungen von meinem (unserem) Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein (weisen wir unser) Kreditinstitut an, die von Kirche für Bonn e.V. auf mein (unser) Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann (Wir können) innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem (unserem) Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Empfänger
Kirche für Bonn e.V.
Bank Spar- und Kreditbank Witten eG
IBAN DE06 4526 0475 0016 7249 00
BIC GENODEM1BFG
Verwendungszweck Raum für Zukunft

Mit dem betätigen des “Absenden” Buttons willige ich ein, dass alle auf diesem Formular angegebenen Daten für Dritte unzugänglich und nur zum Zweck der Datenverarbeitung im Rahmen der Baumaßnahmen in einer gesicherten Datenbank gespeichert werden.  Nach Beendigung der Baumaßnahmen werden diese automatisch gelöscht, es sei denn ich stimme einer weiteren Speicherung ausdrücklich zu. Meine Unterstützung der Baumaßnahmen und die Datenerfassung erfolgen absolut freiwillig. Ebenso werden bei meinem Ausstieg aus dem Kreis der Unterstützer, auf mein Verlangen hin, alle Daten der Selbstauskunft gelöscht, sofern sie nicht aus rechtlichen Gründen z.B. für Finanzbehörden für den gesetzlich vorgegebenen Zeitraum gespeichert werden müssen.

Absenden